7 Summits Extreme

Die Idee der „7 Summits von Graz“ – die höchsten Erhebungen der Stadt und des Umlandes zu erklimmen – sorgen seit Anfang des Sportjahres für große Begeisterung. Nicht nur Initiator Klaus Höllbacher hat die 7 Summits schon alle erklommen, Hunderte GrazerInnen haben es ihm bereits nachgemacht. Höllbacher hat zudem bereits alle 7 Summits an einem Tag geschafft – so wie übrigens auch der Trailrunner Tom Wagner, der die 7 Summits in unfassbaren 6,33 Stunden erlaufen hat: siehe Bericht der Kleinen Zeitung. Davor ziehen wir unseren Hut!

Bei den 7 Summits geht es nicht um die schnellste Zeit, sondern ums Erlebnis. Etwas anders haben wir das bei den „7 Summits Extreme“ gesehen – denn aus der ursprünglichen Idee haben wir einen Wettkampf geformt, der vor allem die ExtremsportlerInnen und Bewegungshungrigen begeistert hat. Mehr als 100 TeilnehmerInnen waren zwischen 26. April und 16. Mai unterwegs und haben die 7 Summits an einem Tag erklommen – entweder in der Kombination Rad/zu Fuß oder nur zu Fuß.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu dieser großartigen Performance – ihr seid für uns alle SiegerInnen! 😉

Ergebnisse 7 Summits Extreme Run
Ergebnisse 7 Summits Extreme Bike

Der Wettkampf der 7 Summits Extreme ist zwar beendet – die Möglichkeit, über die MapRun die 7 Gipfel zu erklimmen, besteht aber weiterhin. Einfach hier raufklicken und losstarten:

Infos zur MapRun